Smart Knowledge Management

Smart Knowledge Management ist eine grundlegende Kompetenz eines modernen Unternehmens, um effizient und effektiv am Markt zu agieren sowie einen Wettbewerbsvorteil zu erringen.

In dieser Vertiefung erhalten Sie einen ganzheitlichen Einblick in das Wissensmanagement unter Einbezug innovativer Ansätze wie Industrialisierung 4.0 und Digitalisierung 2.0. Sie lernen, wie Smart Knowledge Management in Unternehmen aktuell und in Zukunft eingesetzt wird und welche Faktoren das Knowledge Oriented Business unterstützen. Mittels den notwendigen Standards, Konzepten und Methoden sind Sie in der Lage, den Digital Change in einer Unternehmung zu unterstützen und zum Erfolg zu führen.

Modulübersicht

6. Semester
Wirtschaftlichkeits-betrachtung & Führung von Projekten
Informationssysteme
Marketing & Distribution
Forschungsmethoden
Wissensmanagement & Industrie 4.0

7. Semester
Data Science und Social Media
Smart Information Systems
Wirtschaftsrecht
Wahlmodul

8. Semester
Smart Knowledge Management in Enterprises
Seminararbeit inkl. wissenschaftliches Arbeiten
Installation und Konfiguration von Serverdiensten
Wahlmodul

9. Semester
Smart Knowledge Management Practice
Bachelor-Thesis
 

Abschluss, Titel und Anerkennung

Bachelor of Science SUPSI in Wirtschaftsinformatik mit Vertiefung Smart Knowledge Management
Diplom einer gesamtschweizerisch anerkannten Fachhochschule und international anerkannter Titel.