15.04.2021 08:00 - 10:00 / Online

34. FFHS-Business Breakfast: Intrapreneurship im Unternehmen verankern – wie Innovationen mit starker Aussenstrahlkraft von innen entstehen können

Durch die voranschreitende Digitalisierung entstehen neue, oftmals auch disruptive Geschäftsideen innerhalb kürzester Zeitabstände und viele Unternehmen reagieren auf diese Situation in erster Linie mit dem externen Zukauf von Innovationen – Stichwort: Übernahme von Start-ups. Eine scheinbar verborgene Quelle für Innovationen bleibt jedoch oftmals ungenutzt und wäre für viele Unternehmen dennoch greifbar: der eigene, unternehmerisch denkende Mitarbeiter.

Erfahren Sie an unserem FFHS Business Breakfast wie auch Sie das Potential innerhalb des Unternehmens erkennen oder sich als Mitarbeiter selber zum Intrapreneuer entwickeln können. Unsere Gäste zeigen Ihnen die nötigen Rahmenbedingungen innerhalb des Unternehmens auf und stellen Werkzeuge vor, wie diese Entwicklung im Unternehmen geschehen kann.

Weitere Informationen zum Programm und unseren Referenten folgen in Kürze.