Welches Studium passt zu mir? Sehen Sie auf einen Blick, welche Studiengänge für Sie in Frage kommen

Passwörter & Accounts

Umgang mit Accounts

Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen niemals weiter. Richten Sie Accounts immer mit einem Passwort ein. Versehen Sie wichtige Zugänge, z.B. für E-Banking, Apple-ID, Passwort Manager usw. mit einer Zweifaktor- Authentisierung (Touch-ID, SMS, Passwortlisten u.a.).

 

Notebooks / PC

Arbeiten Sie auf Ihrem Computer mit Accounts ohne Administratorenrechten. Erstellen Sie einen separaten Administratoraccount. Bei Eingriffen auf Ihr System ist dies eine Sicherheitshürde für ungewollten Installationen.

 

Konfiguration E-Mail Accounts

  • Konfigurieren Sie Ihre E-Mail-Konten auf E-Mail Clients immer mit Verschlüsselung ein (SSL oder TLS).

 

Nutzung von E-Banking

  • Bringen Sie vorgäng Ihr System, Adobe Flash, Java usw. auf den neusten Stand.
     
  • Prüfen Sie vorgängig Ihr System auf Viren und Malware.
     
  • Halten Sie die Onlinezeit auf dem E-Banking Portal möglichst kurz.
     
  • Melden Sie sich korrekt vom System ab mittels Logout.
     
  • Leeren Sie nach Beendigung immer Ihren Browser Cache.

 

Sichere Passwörter: Was sollte beachtet werden?

  • Mindestens 10 Zeichen
     
  • Enthalten Ziffern, Gross- und Kleinbuchstaben sowie Sonderzeichen
     
  • Ohne Inhalte vom eigenen Namen oder Benutzernamen
     
  • Keine Tastaturfolgen wie z.B. «asdfgh» oder «45678»
     
  • Nutzen Sie nicht überall dasselbe Passwort.
     
  • Ändern Sie regelmässig Ihre Passwörter.
     
  • nutzen sie Passwort-Manager Software (z.B. Securesafe.com / keepass.info)

     

Erstellen Sie ein sicheres Passwort, z.B. verwenden Sie Sätze, bilden Sie Ihr Passwort mit den jeweiligen Anfangsbuchstaben und Ziffern: «Meine Tochter Julia hat am 12. März Geburtstag!». So entsteht ein komplexes Passwort, das sich aber leicht merken lässt: «MTJha12MG!»

Ist mein Passwort sicher? (Testen Sie bitte nicht Ihre Originalpasswörter, sondern ähnliche!)

 

Link / Verweise