Medienmitteilung 06/13/2023 Brig/Zürich

FFHS mit neuer Vertiefung Business Analytics and AI

Im Bereich Business Analytics werden weltweit Fachkräfte gesucht. Die Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) reagiert auf die grosse Nachfrage und bietet mit Business Analytics and AI ab dem Frühjahr 2024 eine neue Vertiefungsrichtung im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik an.

Business Analytics ist eine Mischung aus Datenanalyse und Consulting. In Unternehmen sind Business Analystinnen und Analysten konkret dafür zuständig Daten aufzubereiten, zu analysieren und diese später auf Management-Ebene zu kommunizieren. Gemäss Prof. Dr. Tobias Häberlein, Leiter Departement Informatik an der FFHS genügt ein Blick auf die gängigen Jobportale und die Zukunft –der Bedarf an Fachkräften in diesem Bereich ist enorm und wird weiter steigen.

Statistik und Storytelling

Die Vertiefungsrichtung Business Analytics and AI besteht unter anderem aus zwei eher technischen Modulen, in denen die Studierenden die Grundlagen des Maschinellen Lernens und spezifische Aspekte der Statistik, wie etwa Zeitreihenanalysen, Datenvisualisierung und Data Storytelling lernen und diese Techniken dann in einem Projekt anwenden können.

Beim Modul «Process Mining und Process Analytics» stehen Unternehmensprozesse, die mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) erfasst und analysiert werden, im Fokus. Die Sicht auf Unternehmensebene vermittelt schliesslich das Modul «AI Business Models und Innovation». «Hier stellen wir uns Fragen wie etwa in welchen Prozessen KI einen Mehrwert für Unternehmen erzeugen kann, welche neuen Geschäftsfelder entstehen und welche Fähigkeiten es dazu braucht», erklärt Tobias Häberlein.

Die Vertiefungsrichtung Business Analytics and AI wird ab dem Frühlingssemester 2024 angeboten.

Wie alle Studiengänge an der FFHS wird auch der Bachelorstudiengang in Wirtschaftsinformatik im Blended-Learning-Modell angeboten: Dabei werden 80 Prozent im begleiteten Selbststudium absolviert, 20 Prozent finden als Präsenzunterricht – wahlweise vor Ort im FFHS-Campus Zürich oder Bern oder online – statt. Für den BSc Wirtschaftsinformatik gibt es für das Herbstsemester noch verfügbare Studienplätze. Anmeldeschluss für das Frühlingssemester ist der 30. November 2023.

Zum Studiengang:

  • BSc Wirtschaftsinformatik
  • MSc Wirtschaftsinformatik