12.08.2021

Digital Days: Digitalisierung erleben

Mit den «Digital Days» unterstützt die FFHS den Schweizer Digitaltag und lädt zu vier spannenden Veranstaltungen im Vorfeld ein. Entdecken Sie die Möglichkeiten digitaler Ökosysteme und virtueller Lernwelten oder die Kunst der künstlichen Intelligenz.

Der Digitaltag findet bereits zum fünften Mal statt und wird von Jahr zu Jahr dezentraler. Unter der Leitung von «digitalswitzerland» wird die Digitalisierung erlebbar gemacht und der Dialog darüber gefördert. Zum ersten Mal dieses Jahr, wird der Hauptevent am 10. November von einer 6-wöchige Vorphase eingeleitet. Wir freuen uns, online wie auch physisch an unserem neuen Campus in Zürich spannende Beitrage leisten zu dürfen und Sie zu unseren kostenlosen Veranstaltungen einzuladen. Unser Programm ermutigt zu neuen Denkansätzen und einer spannenden Debatte über verschiedene Themen. Lernen Sie neue digitale Skills, stellen Sie Fragen, erweitern Sie Ihren digitalen Horizont und vor allem: Haben Sie Spass!

Prof. Dr. Markus Dormann

leitet seit 2019 das Departement E-Didaktik an der FFHS. Er studierte Wirtschaftspädagogik und Soziologie an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg und forschte anschliessend insbesondere zum Einsatz von digitalen Medien in der Aus- und Weiterbildung. Als selbständiger Berater und Trainer war er ausserdem für zahlreiche nationale und internationale Unternehmen tätig.

Dominique Richard Meldau

ist Doktorand der Psychologie (PhD) und Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Schwerpunkt E-Learning im Departement E-Didaktik an der FFHS sowie Dozent an verschiedenen Höheren Fachschulen.

Prof. Dr. Andrea Sablone, FFHS

ist Forschungsfeldleiter «Innovation & Strategy» im Institut für Management und Innovation (IMI) der FFHS und unterrichtet «General Management» und «Innovation Management» am MSc Business Administration in Innovation. Management.

Daniel Gradenegger

hat 2017 das Startup Annanow gegründet. Annanow ist ein Ökosystem für den Einzelhandel und verbindet Shops, Kurierdienste und Endkunden durch Sofortzahlungen gegen Sofortlieferungen auf der letzten Meile. Mit mittlerweile über 5'000 Shops eröffnet Annanow Onlinehändlern, stationären Shopformaten und Fachmärkten Sofortlieferungen in 10 bis 60 Minuten – die Services funktionieren durchwegs über eine App.

Dr. Joachim Steinwendner

ist Forschungsfeldleiter «GeoHealth Analytics» am Laboratory for Web Science der FFHS und ist auf den Gebieten Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Digitalisierung im Gesundheits- und Geobereich spezialisiert. Er ist zudem Dozent an der FFHS und ETHZ und unterrichtet Fächer im Bereich Data Science. Des Weiteren ist er einer der Autoren des Buches «Neuronale Netze programmieren mit Python», erschienen im Rheinwerk Verlag (Schwaiger, Steinwendner 2019).