Organisation

Die Leitung der FFHS umfasst verschiedene Gremien und Organisationseinheiten. Strategisches Führungsorgan ist der Stiftungsrat. Operativ wird die FFHS geleitet von Rektor Michael Zurwerra.

Die Stiftung Fernfachhochschule Schweiz verantwortet die strategische Führung der Institution. Der Stiftungssrat besteht aus folgenden Mitgliedern:

  • Hans Widmer, Präsident, Luzern
  • Wilhelm Schnyder, Vizepräsident, Steg
  • Walter Borter, Vizepräsident, Brig
  • Franco Gervasoni, Generaldirektor SUPSI, Bellinzona
  • Patrick Amoos, Stadtrat, Brig-Glis
  • Armin Walpen, Mitglied des Stiftungsrates, Bremgarten bei Bern
  • Alice Kalbermatter, Mitglied des Stiftungsrates, Niedergesteln

 

Der wissenschaftliche Beitrat der FFHS setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Prof. Dr. Kurt Grünwald, Fernfachhochschule Schweiz
  • Prof. Dr. Hans Hinterberger, ETH Zürich
  • Prof. Dr. Thomas Mattig, Direktor Gesundheitsförderung Schweiz
  • Prof. Dr. Thomas Myrach, Universität Bern
  • Prof. Dr. Rolf Pfeiffer, Export-Akademie, Baden-Württemberg

Der politisch-strategische Beirat wird von folgenden Personen gebildet:

  • Stefan Bumann, Dienststelle für Hochschulwesen, Sitten
  • Uwe Haug, Steinbeis GmBH & Co, KG für Technologietransfer, Stuttgart (D)
  • Felix Müri, Nationalrat, Emmenbrücke
  • Roger Nordmann, Nationalrat, Lausanne
  • Hans Widmer, Präsident FFHS, Luzern
  • Ruth Wipfli Steinegger, Notariat und Advokatur, Altdorf