Christoph Rüthemann

Dozent Wirtschaftsforschung

Werdegang

Master of Arts UZH in Politikwissenschaft

Christoph Rüthemann studierte Staatswissenschaften an der ETH Zürich und Politikwissenschaften an der Universität Zürich. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Entscheidungsprozesse im schweizerischen und europäischen Politiksystem. An der FFHS unterrichtet er Forschungsmethoden im Bachelorstudiengang Betriebsökonomie.