Marketing & Communications

Die Vertiefung Marketing & Communications des BSc Betriebsökonomie befähigt Sie, Marketingziele und -strategien festzulegen, Marketingkonzepte zu erstellen, diese möglichst detailgerecht und überzeugend darzulegen sowie letztlich umzusetzen.

Fundierte Marketingkenntnisse sind zu einer unabdingbaren Schlüsselkompetenz im heutigen kompetitiven Wirtschaftsumfeld geworden. Die Vertiefung Marketing & Communications befähigt Sie, Marketingziele und -strategien festzulegen, Marketingkonzepte zu erstellen, diese möglichst detailgerecht und überzeugend darzulegen sowie letztlich umzusetzen. Während des Studiums wird die notwendige Denkhaltung der zukünftigen Marketingexperten entwickelt, um strategische Ziele sowie operative Konzepte fachgerecht und kritisch zu hinterfragen, zu diskutieren, allfällige Schwachstellen aufzudecken sowie Handlungsalternativen vorzuschlagen. Die Vertiefungsrichtung Marketing & Communications bereitet Sie auch auf ein weiterführendes Studium bestens vor.

Modulübersichten

Vertiefungsrichtung Marketing & Communications - 60 ECTS-Credits (Zürich Samstag)

7. Semester
Strategisches Marketing
Marketing Management
Steuerrecht
Wissenschaftliches Praxisprojekt

8. Semester
CRM Customer Relationship Management*
Marketing Communications*
Controlling
Wissenschaftliches Praxisprojekt

9. Semester
Wissens- & Informationsmanagement
Bachelor-Thesis

*Diese Module finden am Samstag in Bern und am Montagabend in Zürich statt.

 

Vertiefungsrichtung Marketing & Communications - 60 ECTS-Credits (Bern Samstag und Zürich Montagabend)

7. Semester
Strategisches Marketing*
Marketing Management*
Steuerrecht
Wissenschaftliches Praxisprojekt

8. Semester
CRM Customer Relationship Management
Marketing Communications
Controlling
Wissenschaftliches Praxisprojekt

9. Semester
Wissens- & Informationsmanagement
Bachelor-Thesis

 

Berufs- und Tätigkeitsfelder

Die Absolventen der Vertiefung Marketing & Communications werden zu ausgewiesenen und gesuchten Fachleuten ausgebildet, welche eine führende Position im Bereich der Industrie sowie Dienstleistung anstreben. Sie übernehmen eine verantwortungsvolle Management-, Projektleitungs- oder Beratungsfunktion in Berufsfeldern wie Product, Brand oder Marketing Management, Key Account, Sales oder Export Management, Category Management, Marketing-Controlling, Werbung, Public Relations, Direct Marketing, Marktforschung sowie der Kommunikation.
 

Abschluss, Titel und Anerkennung

Bachelor of Science SUPSI in Betriebsökonomie mit Vertiefung in Marketing (Bachelor of Science SUPSI in Business Administration with Major in Marketing)

Diplom einer gesamtschweizerisch anerkannten Fachhochschule und international anerkannter Titel.