Strategisches Ressourcenmanagement

In der Vertiefung Strategisches Ressourcenmanagement erwerben Sie das interdisziplinäre Expertenwissen über die weltweit zunehmende Verknappung der Ressourcen Rohstoffe und Energie sowie die damit verbundenen Risiken und Herausforderungen für Organisationen. Sie entwickeln aktuelles Know-how und Fachkompetenzen in den Bereichen Strategisches Rohstoffmanagement, Energiemanagement sowie der damit eng verknüpften Ressourcenlogistik.

Modulübersicht

7. Semester
Projektmanagement*
Mitarbeiterführung**
Innovationsmanagement & Business Simulation
Wissenschaftliches Praxisprojekt

8. Semester
Strategisches Rohstoffmanagement
Strategisches Energiemanagement
Technologiemanagement
Wissenschaftliches Praxisprojekt

9. Semester
Ressourcen-Logistik
Bachelor-Thesis

* Bei nachgewiesener Berufserfahrung in Projektmanagement, ist das Alternativmodul Management zu belegen.
** Bei nachgewiesener Berufserfahrung in Mitarbeiterführung, ist das Alternativmodul Mitarbeiter- und Verhandlungsführung zu belegen.

 

Berufs- und Tätigkeitsfelder

Nach Abschluss dieser Vertiefung sind Sie qualifiziert für Management- und Führungspositionen im dynamischen Umfeld von Organisationen und Unternehmen, deren Geschäftserfolg massgeblich oder partiell von der Verfügbarkeit unterschiedlicher Ressourcen abhängt.
 

Abschluss, Titel und Anerkennung

Bachelor of Science SUPSI in Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Science SUPSI in Engineering & Management
Diplom einer gesamtschweizerisch anerkannten Fachhochschule und international anerkannter Titel.