Banking & Finance

Die Vertiefung Banking & Finance des BSc Betriebsökonomie bereitet auf eine Karriere in der Finanzbranche vor. Fach- und Führungskräfte mit fundierten Spezialkenntnissen werden sowohl im Bankensektor wie auch in Unternehmen und im öffentlichen Bereich gebraucht. 

Praxis- und Forschungsbezug sind dabei gleichermassen wichtig. Branchenspezifisches Knowhow wird ergänzt durch sektorübergreifendes Wirtschaftswissen und aktuelle Themen der sich stetig verändernden Arbeitswelt wie Digitalisierung, Nachhaltigkeitsmanagement und Corporate Governance.

Modulübersicht

Vertiefungsrichtung Banking & Finance - 60 ECTS-Credits

7. Semester
Commercial Banking & Financial Institutions
Corporate Finance
Steuerrecht
Wissenschaftliches Praxisprojekt I

8. Semester
Asset Management
Capital Markets
Compliance & Corporate Governance
Wissenschaftliches Praxisprojekt II

9. Semester
Bankensteuerung
Bachelor-Thesis

     

    Berufs- und Tätigkeitsfelder

    Die Absolventen dieser Vertiefungsrichtung sind prädestiniert, verantwortungsvolle Positionen in den Bereichen Banken- und Versicherungswesen, Finanzdienstleistung und Steuern zu übernehmen. Sie sind insbesondere qualifiziert für Leitungs- und Stabsfunktionen in Grossunternehmen sowie KMUs im Bank-, Finanz- und Steuerbereich. Ebenso sind sie für eine selbstständige Tätigkeit als Fachberater und Gutachter qualifiziert.

     

    Abschluss, Titel und Anerkennung

    Bachelor of Science SUPSI in Betriebsökonomie mit Vertiefung in Banking & Finance (Bachelor of Science SUPSI in Business Administration with Major in Banking & Finance)

    Diplom einer gesamtschweizerisch anerkannten Fachhochschule und international anerkannter Titel.

     

    Das Studienmodell

    Die Vertiefungsrichtung wird je nach Anzahl Anmeldungen in drei Studienmodellen angeboten

    • Vor Ort (Standorte Zürich City und Bern City)
    • Online
    • Hybrid (Wahlweise vor Ort- und Onlineunterricht)
       

    Die Vertiefungsrichtung wird je nach Anzahl Anmeldungen in zwei Zeitmodellen angeboten

    • Jeden zweiten Samstag (9.45 - 17.00)
    • Jeden Montagabend (17.45 - 21.00)