Dr. Ioan-Sorin Comsa

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Institut für Fernstudien- und eLearningforschung UNESCO-Lehrstuhl

Socialmedia
Arbeitsort
Brig
Arbeitstage
MoDiMiDoFr

Werdegang

Ioan-Sorin Comsa ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Fernstudien- und eLearningforschung (IFeL). Er promovierte im Juni 2015 am Institute for Research in Applicable Computing (IRAC), University of Bedfordshire, UK. Außerdem war er Doktorand am Institut für komplexe Systeme der Fachhochschule Westschweiz, Freiburg, und arbeitete als leitender Forschungsingenieur am CEA-LETI, Grenoble, Frankreich. Seit 2017 ist er Forschungsassistent an der Brunel University London und aktiv am EU-Projekt Horizon NEWTON beteiligt.

Zu seinen Forschungsinteressen gehören personalisiertes und adaptives Lernen, Emotionserkennung beim Lernen, virtuelle Realität, maschinelles Lernen und drahtlose Kommunikation.