Wouter Harmeling

Fachbereichsleiter Osteopathische Expertise

Werdegang

Wouter Harmeling (er/ihm) ist seit April 2022 Fachbereichsleiter Osteopathische Expertise (FBL) und Dozent an der FFHS. Seine Leidenschaft liegt in der osteopathischen Behandlung von Patient:innen Jung und Alt.

Er ist geborener Niederländer, der seit 1994 in der Schweiz lebt. Nach seinem abgeschlossenen Bsc Physiotherapie studierte er Osteopathie an der Schule für Klassische Osteopathie (SKOM) in Zurzach (CH). 2005 wurde er Osteopath DO und 2007 bekam er sein GDK-Diplom/ Msc Osteopathie. 2010 schloss er in den Niederlanden eine Pädiatrische - Osteopathische Spezialisierung erfolgreich ab und dozierte von 2016 bis 2022 in diesem Fachbereich.

Seit 1998 ist er Geschäftsleiter und Osteopath in der Therapie Kreuzplatz AG.

Die Hauptmotivation seiner FBL Funktion ist die Umsetzung der medizinischen Kenntnisse und osteopathischen Denkmodelle im osteopathischen Alltag zu erarbeiten.