Aldona Kaczkowski

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Qualitätssicherung Forschungsmethoden Departement Wirtschaft & Technik

Arbeitsort
Regensdorf
Arbeitstage
MoDiMiDoFr

Werdegang

lic.phil. in Psychologie

Aldona Kaczkowski hat langjährige, internationale Erfahrung in der Mitarbeiter- und Organisationsentwicklung und hat zusätzlich eine Coaching-Ausbildung (Newfield Institute for Ontological Coaching). Sie ist an der FFHS neben ihrer Funktion als Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Qualitätssicherung Forschungsmethoden auch als Dozentin im Bereich Sozialkompetenzen tätig.