Welches Studium passt zu mir? Sehen Sie auf einen Blick, welche Studiengänge für Sie in Frage kommen

Kontakt

Oliver Ittig
Studiengangsleiter
Tel.: +41 27 922 38 24
oliver.ittig@ffhs.ch

Infoanlässe

Interessiert an diesem Studiengang? Besuchen Sie unsere nächsten Infoanlässe in Zürich, Basel, Bern oder Brig.

  • 07.12.Infoanlass Basel

     

    Studium und Berufstätigkeit vereinen - Erfahren Sie mehr über die FFHS, unser flexibles Studienmodell und das Studienangebot.

     

    Der Infoanlass findet in unserem Regionalzentrum in Basel von 17.00 Uhr - ca. 18.30 Uhr statt. Die Raumangabe werden Sie vor Ort an einem Aushang im Eingangsbereich entnehmen können.

     

    Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zum Infoanlass!

     

    Falls sich das Online-Tool unten nicht automatisch lädt, klicken Sie bitte hier.

  • 07.12.Infoanlass Bern

     

    Studium und Berufstätigkeit vereinen - Erfahren Sie mehr über die FFHS, unser flexibles Studienmodell und das Studienangebot.

     

    Der Infoanlass findet in unserem Regionalzentrum in Bern in der Welle7 von 17.00 Uhr - ca. 18.30 Uhr statt. Die Raumangabe wird auf Deck 3 an der Anzeigetafel publiziert.

     

    Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zum Infoanlass!

     

    Falls sich das Online-Tool unten nicht automatisch lädt, klicken Sie bitte hier.

  • 07.12.Infoanlass Zürich / Regensdorf

     

    Studium und Berufstätigkeit vereinen - Erfahren Sie mehr über die FFHS, unser flexibles Studienmodell und das Studienangebot.

     

    Der Infoanlass findet in unserem Regionalzentrum in Zürich-Regensdorf von 17.00 Uhr - ca. 18.30 Uhr statt. Die Raumangabe werden Sie vor Ort an einem Aushang im Eingangsbereich entnehmen können.

     

    Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zum Infoanlass!

     

    Falls sich das Online-Tool unten nicht automatisch lädt, klicken Sie bitte hier.

Alle anzeigen

CAS Web Usability

Certificate of Advanced Studies (CAS)

Benutzerfreundlichkeit ist ein wichtiges Argument für die Akzeptanz von Software und von Websites. Dieses CAS behandelt die physiologischen und psychologischen Grundlagen für die Benutzerfreundlichkeit von Websites sowie die Umsetzung in der Entwicklung. Ein besonderes Gewicht wird auch auf die Benutzbarkeit durch Menschen mit einer Behinderung gelegt.
 

CAS  Web Usability
Web Usability
Theorie & Praxis
(5 ECTS)
 
Barrierefreiheit
im Web
(5 ECTS)
 

 

Im Modul «Web Usability Theorie und Praxis» befassen Sie sich mit den physiologischen und psychologischen Grundlagen des Webs und erkennen die daraus resultierenden Konsequenzen für die Gestaltung von Websites.

  • Grundlagen der Usability aus der Arbeitspsychologie
  • Standards und Richtlinien, z.B. ISO 9241-110
  • Konzeption und Durchführung von Usability-Tests
  • Auswerten der Ergebnisse eines Usability-Tests
  • Ableiten von Handlungsempfehlungen aus den Ergebnissen des Usability-Tests

 

Das Modul «Barrierefreies Web» thematisiert die Benutzbarkeit von Websites durch Menschen mit einer Behinderung, insbesondere einer Sehbehinderung. Sie erlernen die Standards für ein barrierefreies Web (z.B. nach dem WCAG-Standard), deren Umsetzung sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen. Dabei fokussieren Sie insbesondere die folgenden Bereiche:

  • Verständnis für Nutzergruppen mit Behinderungen
  • Säulen technischer Barrieren
  • Gesetzliche Vorgaben und Richtlinien
  • Nutzerführung
  • Plattformen und Mobility im Hinblick auf Barrierefreiheit
  • Gestaltungselemente zur technischen Realisierung der Barrierefreiheit

 

Zulassung

Mehr...

Termine & Gebühren

Mehr...

Anmeldung

Mehr...

Diese Seite weiterempfehlen