DAS Data Science

Lernen Sie die statistischen Methoden, um empirische Daten auszuwerten und wirtschaftlich relevante Fragestellungen zu modellieren, die Basics zu Information Retrieval, Empfehlungssystemen, Machine Learning und Datenvisualisierung.

Data Science befasst sich mit der Analyse von Daten, der Extraktion von Wissen aus Daten, der Bearbeitung sehr grosser Datenbeständen sowie der Präsentation von Daten. Nachdem Data Science im angelsächsischen Sprachraum schon seit einigen Jahren einen Hype erlebt, nimmt nun auch die Bedeutung der Data Science in der Schweiz stark zu.

Data Scientists sind auf dem Arbeitsmarkt sehr nachgefragt, aber noch sind wenige Spezialisten zu finden. Dieser Weiterbildungs-Studiengang eröffnet Ihnen daher gute Karrierechancen. Das DAS Data Science vermittelt Ihnen die Kompetenzen, zukunftsträchtige Technologien in Ihrem Unternehmen einzusetzen und deren Einsatz zu evaluieren. 

Data Science ist ein interdisziplinäres Gebiet und verwendet Technologien aus der Informatik (Programmierung, Algorithmen, Datenbanken) und der Mathematik (insbesondere Statistik und lineare Algebra) und der Informationstechnologie.

Perspektiven

Das DAS Data Science vermittelt Ihnen eine solide Grundlage der wichtigsten Big Data Technologien. Sie erlernen die notwendigen statistischen Methoden, um empirische Daten auszuwerten und wirtschaftlich relevante Fragestellungen zu modellieren. Ausserdem beherrschen Sie die verschiedensten Techniken zur Datenvisualisierung. Profunde und anwendungsorientierte Kenntnisse im Information Retrieval, in Empfehlungssystemen und Machine Learning runden Ihr Profil ab.

Nach abgeschlossenem Studium besitzen Sie die Kompetenzen, um folgende Tätigkeiten auszuüben:

  • Data Scientist
  • Data Artist oder Data Visualizer
  • Data Architect
  • Information Broker
  • Daten-Ingenieur

 

Eckdaten

Akadem. Titel: Diploma of Advanced Studies in Data Science

Abschluss: DAS

Start: August

Dauer: 3 Semester

Studienmodell: Blended Learning

ECTS: 30

Anmeldeschluss: November und Mai

Kosten: CHF 13'350

Studium

Das DAS Data Science umfasst 30 Leistungspunkte nach dem European Credit Transfer System (ECTS) und besteht aus drei Certificates of Advanced Studies (CAS).

Das CAS Grundlagen Data Science führt in die Materie ein. Es vermittelt allen, die als Quereinsteiger ans Thema Data Science herantreten die grundlegenden Techniken und Methodiken für die Arbeit mit Daten.

((Modulplan))

Dieser Studiengang ist Teil des MAS Web for Business. Die CAS können auch einzeln belegt werden.

Als einzige Fachhochschule der Schweiz bietet die FFHS alle Studiengänge im Blended Learning-Modell an. Diese innovative Ausbildungsform kombiniert die Vorteile des E-Learning mit jenen des traditionellen Unterrichts – für grösste zeitliche Flexibilität.

Das Studium an der FFHS besteht aus:

  • 80% Selbststudium unterstützt durch unsere Online-Lernplattform
  • 20% Face-to-Face-Unterricht im FFHS-Regionalzentrum in Zürich oder Bern (1 Samstag im Monat)

 

Mehr zum Studienmodell

Organisatorisches

Das DAS Data Science ist Teil des Weiterbildungsmasters MAS Web for Business. Das DAS bzw. die CAS stehen Teilnehmenden auch losgelöst vom MAS offen.

  • Start: Herbstsemester Mitte August oder Frühlingssemester Mitte Februar
  • Dauer DAS: 3 Semester
  • Anmeldeschluss: Ende November (Frühlingssemester) / Ende Mai (Herbstsemester)
  • Berufliches Umfeld: empfohlen wird eine Tätigkeit von 80%

 

CHF 4'400 pro CAS (inkl. Lehrmittel, Lernplattform,(Online)-Betreuung, ordentliche Prüfungsgebühren). Hinzu kommt eine Anmeldegebühr von CHF 150.
 

Kontakt